20. - 22. November - Filmfest Düsseldorf

Zum 17. Mal verleiht die Jury des Filmfests Düsseldorf Preise an die besten Nachwuchs-FilmemacherInnen aus vielen verschiedenen Ländern. Rund 20 Filmvorführungen können die Besucher sich in den Hörsäälen der Heinrich Heine Uni anschauen. Anschließend werden die Sieger im Filmmuseum gekürt.


Der studentisch organisierte Kurzfilmwettbewerb findet zum 17. Mal in Düsseldorf statt. Aus rund 20 Filmen kürt die Jury - bestehend aus Rufus Beck, Rolf Giesen, Antje Wessels, Stella Cao und dem Publikum - die besten Filme. Anschauen kann man diese in den Hörsäälen der Heinrich Heine Universität mit Snacks und Getränken für kleines Geld, sowie musikalischem Rahmenprogramm. Am Freitagabend werden die Gewinner im Filmmuseum geehrt. Anschließend gibt es eine After-Show Party.


20.-21. November - 17.30 Uhr

Hörsaal 3A Heinrich Heine Universität, Universitätsstr., 40225 Düsseldorf

22. November - 17.30 Uhr

Filmmuseum Düsseldorf, Schulstraße 4, 40213 Düsseldorf

Eintritt an allen Tagen frei


Weitere Meldungen