Gewinnen Sie Tickets für Carolin Kebekus‘ Programm „ALPHAPUSSY“

Antenne Düsseldorf präsentiert Carolin Kebekus in der Mitsubishi Electric HALLE

Deutschlands Komikerin Nummer Eins Carolin Kebekus setzt ihre im letzten Jahr ausverkaufte Tour in diesem Jahr fort. Die Tournee mit ihrem Erfolgsprogramm „AlphaPussy“ führt sie 2017 an neue Orte.

Unverblümt, respektlos, mit starker Haltung und unbändiger Spielfreude schildert sie uns ihre urkomische Sicht auf den Sinn und Unsinn des Lebens. Im Jahr sechs nach „PussyTerror“ arbeitet sich die smarte Kölnerin an einer Gesellschaft ab, in deren Mittelpunkt überstylte berufsjugendliche Hipster-Eltern, eine spießige, Schlager liebende Jugend und die Youtubisierung des Abendlandes stehen.

Mit ihrem unerschöpflichen Repertoire an Mimik, Gestik und Situationskomik, schlüpft sie in die unterschiedlichsten Rollen und stellt damit aufs Neue eindrucksvoll unter Beweis, dass sie zu den absoluten Comedygrößen dieses Landes zählt.

© Axl Klein

Sie trägt die kürzesten Röcke der Branche, die vermutlich längste, sicher aber frechste Zunge, und sie sitzt seit nun schon vier Jahren in Folge mit dezent gespreizten Beinen auf dem Thron Deutscher Comedy Preis. Das Kölsche Mädel machte das Ulknudeln sexy und brachte es vom Kirchenbann zur vorzeigbar rülpsenden Feministin. Obwohl sie das Wort nicht mag, weil es ihr „zu ungebumbst“ klingt. Was wiederum die Feministen allerlei Geschlechts nicht mögen.

Als „Mushido“ stöckelte sie kumpelig und vor gar nix fies über vorläufige Witzweiber von Liesl Karlstadt bis Grete Weiser hinweg und kriegte das öffentlich-rechtliche Fernsehen dazu, sie erst zu zensieren, weil sie kirchenkritisch an einem Kreuz leckte, und ihr dann doch wieder eine Personality-Show zu geben. Als Alphapussy ist sie nun auf ihrer zweiten weitgehend ausverkauften Tour, auf der sie die Wahrheit über Dick-Pics erzählt und manchmal Männer darüber aufklärt, wie herum eine Binde in den Schläpfer kommt.

Die Amüsierdame der Nation nimmt kein Blatt vor den Mund und lässt kein gutes Haar an Helene Fischer und der AfD. Sie ist für Frauenrechte und gegen Laberlinke, sie mag Bier und kann singen. Sie hat sogar eine eigene Band. Außerdem kennt sie sich mit Fußball aus. Und sie kann außer „Schnauze“ auch ganz süß „Schnute“ machen.

Carolin Kebekus steht für eine Generation, in der es für Frauen nun an der Zeit ist, sich nicht mehr hintenanzustellen, sondern „endlich den ganzen Bumms zu übernehmen“ und so aufzutreten, wie es ihnen zusteht und wie es Carolin schon seit Jahren macht: als Alphapussy!

 

Die Queen Of Quatsch kommt zurück nach Düsseldorf

Am Freitag, den 03.11. und Samstag, den 04.11.2017 heizt uns Carolin Kebekus wieder in der Mitsubishi Electric HALLE ein. Einlass ist ab 18.30 Uhr, die Show beginnt um 20 Uhr. Die Tickets erhalten Sie hier!

 

Und so können Sie dabei sein

Wir verlosen für beide Veranstaltungstage jeweils 5 x 2 Karten für das Programm „ALPHAPUSSY“. Dafür einfach das Formular ausfüllen, uns Ihren Wunschtermin verraten und mit ein bisschen Glück Carolin Kebekus live erleben! Die Tickets werden unter allen Einsendungen verlost. Einsendeschluss ist der 27. Oktober um 12 Uhr.

Ja, ich habe nichts gegen die Speicherung der Daten für die Abwicklung des Gewinnspiels - sie werden nicht an 3. weitergegeben und anschließend gelöscht.Ja, ich möchte morgens um 8 Uhr den Antenne-Nachrichten-Newsletter erhalten.Ja, ich möchte alle paar Wochen den Antenne-Aktions-Newsletter erhalten.

 

© Axl Klein