Das Wetter für Düsseldorf

Dienstag, 21. Oktober 2014

Wolken

Antenne Düsseldorf Wetter

Heute: Der Dienstag wird nass

Der Dienstag beginnt mit leichten Regenschauern, am Nachmittag kann es stärker regnen. Die Temperaturen erreichen maximal 14 Grad.

Morgen: Der Mittwoch bleibt nass

Auch der Mittwoch wird verregnet. Gegen Nachmittag kann es sogar stürmisch werden. Es wird außerdem noch einmal kühler, nur noch 12 Grad maximal.

Übermorgen: Viele Wolken und kühl

Es bleibt weiter kühl, am Donnerstag nur 14 Grad maximal. Dazu halten sich den ganzen Tag über viele Wolken, es wird aber zumindest etwas trockener.

Das Wetter für Nordrhein-Westfalen

Am Dienstag ist es anfangs ruhig und meist trocken. Der Wind wird aber im Tagesverlauf immer stärker, und ab dem Mittag besteht Sturmgefahr! Außerdem müssen wir in der zweiten Tageshälfte mit teils kräftigen Schauern rechnen, örtlich mit Graupel und Blitz und Donner. Die Temperaturen steigen auf 10 bis 15 Grad.

In der Nacht zum Mittwoch ist es stürmisch mit einzelnen Regen- oder Graupelschauern oder Gewittern. Es kühlt sich auf 9 bis 4 Grad ab.

Am Mittwoch geht es mit stürmischen Bedingungen weiter. Einzelne Regengüsse, Graupelschauer oder Gewitter können sich bilden. Dazwischen kommt kurz die Sonne raus. Die Höchsttemperaturen liegen nur noch bei 7 bis 12 Grad.

Die weiteren Aussichten: Am Donnerstag und Freitag ist der Wind wieder schwach. Es gibt viele Wolken, aber nur vereinzelt Schauer, und es wird leicht milder.