Nachrichtenarchiv

Meldung vom 07. Februar 2018

Stadt digitalisiert immer mehr Bereiche

Immer mehr von uns bekommen im Moment schnelles Internet. Die Stadt baut zusammen mit Vodafone und der Telekom das Breitband- und Glasfaserangebot aus. In drei Jahren sollen weite Teile Düsseldorfs versorgt sein. Ziel der Stadt ist es, dass künftig alle Lücken beim schnellen Internet geschlossen werden. Sie hat dabei ganz besonders die Schulen im Visier. Mit einem Breitbandanschluss können wir zum Beispiel Filme ganz ohne Ladezeiten sehen. Die Kosten für das Projekt: 15 Millionen Euro. Online von zu Hause aus sollen wir auch immer mehr Dokumente, wie Anwohnerparkausweise, Geburts-, Heirats- und Sterbeurkunden bekommen. Ab Ende März soll dies möglich sein. Schon jetzt können wir Ausweise online bestellen, bezahlen und uns per Fahrradboten nach Hause schicken lassen.

07.02.2018 - 12:39

Holen Sie sich den Antenne Düsseldorf Morgen-Newsletter

Morgens um 08:00 Uhr in Ihrer Inbox oder auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Wir schicken keinen Spam und am Wochenende gibt es unsere Nachrichten aus Düsseldorf auch etwas später.

E-Mail Format
* Pflichtfeld