Nachrichtenarchiv

Meldung vom 07. Februar 2018

Teilsperrung der Vennhauser Allee

Im Düsseldorfer Osten kann es ab heute Vormittag (7. Februar 2018) zu Verkehrsbehinderungen kommen. Eine Spur der Vennhauser Allee in Fahrtrichtung Gerresheim ist ab sofort gesperrt! Grund ist nach Angaben der Stadt das momentan sehr hohe Grundwasser an dieser Stelle. Es droht, auf die Fahrbahn zu fließen und dort bei den aktuell eisigen Temperaturen zu gefrieren. Auch Straßenschäden seien dadurch möglich. Aus Gründen der Verkehrssicherheit ist deswegen an der Unterführung am Eller S-Bahnhof die rechte Spur der Vennhauser Allee in Richtung Gerresheim gesperrt. Wie lange, ist noch unklar.

07.02.2018 - 08:19

Holen Sie sich den Antenne Düsseldorf Morgen-Newsletter

Morgens um 08:00 Uhr in Ihrer Inbox oder auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Wir schicken keinen Spam und am Wochenende gibt es unsere Nachrichten aus Düsseldorf auch etwas später.

E-Mail Format
* Pflichtfeld