Nachrichtenarchiv

Meldung vom 07. Februar 2018

Neuer Supermarkt an der Berliner Allee nimmt Formen an

An der Berliner Allee / Ecke Graf-Adolf-Straße gehen die Bauarbeiten für den neuen Großsupermarkt in den Endspurt. Wir haben mit dem Chef der Kette "Zurheide" gesprochen. Er hat uns gesagt, dass man weiter eine Eröffnung im März anpeilt. Das genaue Datum steht aber tatsächlich erst nach Karneval fest. Nach der Eröffnung können wir dort auf zwei Etagen auf einer Fläche von 12000 Quadratmetern einkaufen. Zum Beispiel in einer großen Fisch-, Fleisch- und Bioabteilung. Wer Hunger hat, kann dort unter anderem auch an einer Salatbar oder im vegetarischen Restaurant essen. In den oberen Etagen entstehen außerdem ein Parkhaus und ein Hotel mit rund 200 Zimmern. Der Umbau hatte Anfang Januar 2015 begonnen. Er hatte sich unter anderem wegen Schäden an den Böden aber immer wieder verzögert. Eigentlich sollten wir dort schon letzten Sommer einkaufen können. Bilder vom Umbau (November 2017): [gallery columns="2" size="large" ids="22053,22054,22052,22051,22050,22049,22048,22047,22046,22044,22042,22041,22040,22039"]

07.02.2018 - 07:21

Holen Sie sich den Antenne Düsseldorf Morgen-Newsletter

Morgens um 08:00 Uhr in Ihrer Inbox oder auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Wir schicken keinen Spam und am Wochenende gibt es unsere Nachrichten aus Düsseldorf auch etwas später.

E-Mail Format
* Pflichtfeld