Nachrichtenarchiv

Meldung vom 05. Dezember 2017

Kein Public Viewing zur Fußball WM vor dem Rathaus

Die Fußball WM können wir im nächsten Jahr wohl nicht auf großen Leinwänden vor dem Rathaus sehen. Der Veranstalter der Public Viewing Zone in der Altstadt will das im nächsten Jahr nicht mehr organisieren. Als Grund nannte er, dass solche Großveranstaltungen nicht mehr so stark nachgefragt würden. Es gäbe allerdings Gespräche mit der Stadt. Man überlege im kleineren Rahmen Leinwände zu installieren. Zum Beispiel am geplanten Stadtstrand.

05.12.2017 - 07:19

Holen Sie sich den Antenne Düsseldorf Morgen-Newsletter

Morgens um 08:00 Uhr in Ihrer Inbox oder auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Wir schicken keinen Spam und am Wochenende gibt es unsere Nachrichten aus Düsseldorf auch etwas später.

E-Mail Format
* Pflichtfeld