Nachrichtenarchiv

Meldung vom 05. Dezember 2017

Neuer Haushalt der Stadt - OB Geisel ist optimistisch

Stand jetzt rechnen OB Geisel und Kämmerin Schneider damit, dass die Stadt dieses Jahr nur eine Million Euro Minus in der Kasse haben wird. Somit würde die Stadt einen fast ausgeglichenen Haushalt haben. Dazu tragen vor allem die Gewerbesteuereinnahmen und Gewinne aus Immobilienverkäufen bei. Die Erwartungen für das nächste Jahr sind auch gut. Oberbürgermeister Geisel sagte: Man habe alles durchgerechnet, so dass man aktuell noch von einem Fehlbetrag von knapp 60 Millionen Euro ausgehe. Dieser Betrag könnte sich in den nächsten Tagen aber noch stark verringern. In eineinhalb Wochen soll der neue Haushalt verabschiedet werden.

05.12.2017 - 05:00

Holen Sie sich den Antenne Düsseldorf Morgen-Newsletter

Morgens um 08:00 Uhr in Ihrer Inbox oder auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Wir schicken keinen Spam und am Wochenende gibt es unsere Nachrichten aus Düsseldorf auch etwas später.

E-Mail Format
* Pflichtfeld