Nachrichtenarchiv

Meldung vom 05. September 2016

Lichtshow "Rheinkomet" wird wohl wiederkommen

Düsseldorf - Am Abend (4. September 2016) haben viele Düsseldorfer noch einmal in Richtung Rheinturm geschaut. Zum vorerst letzten Mal konnten wir das Lichtspektakel "Rheinkomet" erleben. Die großen Scheinwerfer waren zum NRW-Fest installiert worden. Und wir wissen jetzt: Sie werden auf jeden Fall wiederkommen. Zu besonderen Anlässen wird die Lichtshow auf dem Rheinturm wieder zu sehen sein. Die IDR, ein Miteigentümer des Rheinturms, hat sich dazu entschlossen die für das große Lichtspektakel bisher nur provisorisch verlegten Kabel, dauerhaft zu installieren. Oberbürgermeister Thomas Geisel begrüßte diese Entscheidung. Er bedankte sich bei der IDR und nannte den Rheinkomet ein tolles Projekt. Wann wir das nächste Mal in den Genuss der Lichtshow kommen werden, steht noch nicht fest. Mögliche Termine wären zum Beispiel der Japan-Tag, die große Kirmes am Rhein oder auch die Tour de France im kommenden Jahr.

05.09.2016 - 05:00

Holen Sie sich den Antenne Düsseldorf Morgen-Newsletter

Morgens um 08:00 Uhr in Ihrer Inbox oder auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Wir schicken keinen Spam und am Wochenende gibt es unsere Nachrichten aus Düsseldorf auch etwas später.

E-Mail Format
* Pflichtfeld