Nachrichtenarchiv

Meldung vom 18. Dezember 2015

Bücherbus ist zum letzten Mal gefahren

Düsseldorf - Eine Düsseldorfer Institution hat seine letzte Fahrt gemacht - und zwar früher als geplant. Der Büchereibus der Stadtbücherei steht jetzt schon still. Er sollte eigentlich noch bis zum 23. Dezember fahren. Seine letzte Tour durch die Stadtteile war aber schon Mittwoch, denn der Bus ist kaputt. Seit über 40 Jahren ist der Büchereibus durch Düsseldorf gefahren und hat vor allem die Stadtteile, die etwas außerhalb liegen, mit Büchern versorgt. Die Stadt stellt den Betrieb des Busses jetzt ein. Er ist zu teuer und wird zu wenig genutzt. Wer noch Bücher zurückgeben muss, der kann sich beim Team vom Bücherbus melden.

18.12.2015 - 15:07

Holen Sie sich den Antenne Düsseldorf Morgen-Newsletter

Morgens um 08:00 Uhr in Ihrer Inbox oder auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Wir schicken keinen Spam und am Wochenende gibt es unsere Nachrichten aus Düsseldorf auch etwas später.

E-Mail Format
* Pflichtfeld