Nachrichtenarchiv

Meldung vom 27. August 2015

In Düsseldorf wird immer mehr Sprit geklaut

Düsseldorf - In Düsseldorf wird immer mehr Sprit geklaut. Im vergangenen Jahr gab es 770 Fälle von Tank-Diebstahl. (Das sind 56 mehr als im Jahr davor.) Jede Tankstelle wurde damit im Schnitt zehn Mal bestohlen. Das Internet-Portal billiger.de hat mit Tankwärten und der Polizei in über 100 Gemeinden in Deutschland gesprochen. Die meisten Taten gibt es demnach in Berlin, über 7.000. Dort wird auch nur jeder fünfte Fall aufgeklärt, hier bei uns immerhin jeder Dritte. Als Grund für den Anstieg sehen die Experten die steigenden Spritpreise. Immer wenn Benzin und Diesel teuer sind, wird mehr geklaut. Vor allem in den Sommerferien zahlen viele Autofahrer nach dem Tanken nicht.

27.08.2015 - 06:00

Holen Sie sich den Antenne Düsseldorf Morgen-Newsletter

Morgens um 08:00 Uhr in Ihrer Inbox oder auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Wir schicken keinen Spam und am Wochenende gibt es unsere Nachrichten aus Düsseldorf auch etwas später.

E-Mail Format
* Pflichtfeld