Nachrichtenarchiv

Meldung vom 12. September 2013

Düsseldorfer Olaf Johannessen für Theaterpreis "DER FAUST" nominiert

Düsseldorf - Ein Ensemblemitglied des Düsseldorfer Schauspielhauses kann darauf hoffen, mit dem "FAUST" ausgezeichnet zu werden. Dieser Theaterpreis wird Mitte November vergeben. Olaf Johannessen ist für seine Rolle im Stück "Peer Gynt" nominiert worden. Und muss in dieser Kategorie gegen zwei Konkurrenten behaupten. Auch in der Kategorie "Bühne / Kostüm" hat Düsseldorf ein Eisen im Feuer. Hier ist Thilo Reuther einer von drei Nominierten - und zwar für die Produktion "Die Macht der Finsternis". Der Theaterpreis zeichnet seit sieben Jahren die besten Schauspieler, Regisseure, Sänger und Choreografen aus.

12.09.2013 - 14:02

Holen Sie sich den Antenne Düsseldorf Morgen-Newsletter

Morgens um 08:00 Uhr in Ihrer Inbox oder auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Wir schicken keinen Spam und am Wochenende gibt es unsere Nachrichten aus Düsseldorf auch etwas später.

E-Mail Format
* Pflichtfeld