Keyvisual

Antenne Düsseldorf Lokalnachrichten

Nachrichten aus der Stadt für die Stadt

Sie finden auf dieser Seite die aktuellen Lokalnachrichten. Über den Kalender auf der rechten Seite können Sie außerdem im Archiv blättern - bis zurück ins Jahr 2004. Die aktuellen Nachrichten stehen Ihnen außerdem zum Nachhören als Podcast bereit.

Fortuna-Renntag am Sonntag

Düsseldorf - Ab morgen ist wieder regelmäßig Betrieb auf der Galopprennbahn Grafenberg. Dann startet die Galopp-Saison. Den Auftakt macht der Fortuna-Renntag. Los geht es um 13 Uhr. Neben Pferderennen erwartet Sie hier eine Autogrammstunde der Fortuna-Spieler, unter anderem werden Andreas Lambertz, Oliver Fink und Michael Liendl vor Ort sein. Auch für die Kleinen gibt es Programm. Unter anderem mit Ponyreiten und Torwandschießen. Erwartet werden rund 20.000 Besucher. Die können in den insgesamt 8 Pferderennen bis zu 15.000 Euro gewinnen. Fortuna-Mitglieder" zahlen morgen nur 95 Cent statt den üblichen acht Euro. Jugendliche unter 18 Jahren haben wie immer freien Eintritt.

28.03.2015 - 11:12

Nichts verpassen? Dann folgen Sie Antenne Düsseldorf auf Facebook:

Morgen ist verkaufsoffener Sonntag

Düsseldorf - Morgen ist der erste verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr. Zwischen 13 und 18 Uhr haben die Geschäfte im gesamten Stadtgebiet geöffnet. Ausnahme sind nur die Stadtteile Gerresheim und Kaiserswerth. Der Einzelhandelsverband in Düsseldorf rechnet mit einem guten Geschäft, denn Ostern steht vor der Tür. Deshalb werden erfahrungsgemäß viele Spielwaren, Süßigkeiten und kleine Geschenke wie Parfüms gekauft. Mit dem Frühjahr kaufen wir aber auch neue Kleidung und oft Sportsachen. Außerdem läuft bis morgen noch die Messe Beauty, die ebenfalls nochmal viele Kunden in die Stadt lockt.

28.03.2015 - 11:11

Nichts verpassen? Dann folgen Sie Antenne Düsseldorf auf Facebook:

Earth Hour 2015

Düsseldorf - Düsseldorf macht die Lichter aus. Heute um 20:30 wird es an vielen markanten Gebäuden für eine Stunde dunkel. Zum Beispiel am Rheinturm, der Tonhalle und am Rathaus. Die Aktion gehört zur "Earth Hour 2015". Die Stadt möchte dadurch ein Zeichen für den Klimaschutz setzen. Bis 2050 solle Düsseldorf klimaneutral werden und alle sind dazu aufgerufen sich zu beteiligen, so Oberbürgermeister Thomas Geisel. Die Earth Hour der Umweltorganisation WWF findet bereits zum neunten Mal statt. Im letzten Jahr haben mehr als 70.000 Städte in 162 Ländern teilgenommen.

28.03.2015 - 07:39

Nichts verpassen? Dann folgen Sie Antenne Düsseldorf auf Facebook:

DEG gewinnt erstes Halbfinale

Düsseldorf - Die DEG hat am Abend einen optimalen Start ins Playoff-Halbfinale erwischt. Nach einem hart umkämpften und engen Spiel gewann das Team beim Meister Ingolstadt hauchdünn mit 2:1 in der ersten Verlängerung und konnte den Panthern damit ihren Heimvorteil nehmen. Alex Thiel hatte schon früh im ersten Drittel für die DEG zur Führung getroffen. Diesen Vorsprung verteidigte die Mannschaft bis ins Schlussdrittel, ehe Thomas Greilinger für die Panther doch noch der Ausgleich gelang. In der fälligen Verlängerung sorgte aber DEG-Stürmer Kris Sparre für die Entscheidung. Das nächste Duell mit Ingolstadt steigt nun morgen Nachmittag ab 14:30 Uhr im ISS Dome. Für dieses Spiel sind schon über 10.000 Karten verkauft. Das Halbfinale wird im Modus Best of Seven ausgetragen, das Team mit zuerst vier Siegen auf dem Konto zieht ins Finale ein.

28.03.2015 - 07:34

Nichts verpassen? Dann folgen Sie Antenne Düsseldorf auf Facebook:

Viele Menschen beim Gedenkgottesdienst

Düsseldorf - Rund 500 Menschen haben am Abend die Möglichkeit genutzt, um gemeinsam der Opfer der Flugzeugkatastrophe von Dienstag zu gedenken. Zu dem Ökumenischen Gottesdienst in der Lambertuskirche hatten unterem anderem Stadtdechant Rolf Steinhäuser und Superintendentin Henrike Tetz eingeladen. Gestaltet wurde die Gedenkfeier außerdem von Helfern der Notfallseelsorge und von Oberbürgermeister Thomas Geisel. Der sagte nach dem Gottdienst am AD Mikro: Er glaube, dass dieses schlimme Ereignis unserer Stadt noch lange nachhaltig beeindrucken wird. Bis man zu einem normal Alltag zurück findet, wird es noch einige Zeit dauern. Auch am Wochenende können wir unser Mitgefühl weiterhin in verschiedenen Kondolenzbüchern äußern. Exemplare liegen unter anderem am Flughafen und der Deutschen Oper am Rhein aus. Auch das Rathaus bietet die Möglichkeit zu kondolieren. Das Buch liegt dort heute und morgen zwischen 10 und 16 Uhr im Foyer aus.

28.03.2015 - 07:11

Nichts verpassen? Dann folgen Sie Antenne Düsseldorf auf Facebook:

Holen Sie sich den Antenne Düsseldorf Morgen-Newsletter

Morgens um 08:00 Uhr in Ihrer Inbox oder auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Wir schicken keinen Spam und am Wochenende gibt es unsere Nachrichten aus Düsseldorf auch etwas später.

E-Mail Format
* Pflichtfeld