Freibad Lörrick

Sommer+Sonne= Volle Freibäder!

In diesem Jahr haben besonders viele Düsseldorfer Lust aufs Freibad. Seit dem Start der Freibadsaison in den städtischen Bädern am 25. Mai wurden dort schon über 30000 Gäste gezählt und damit etwas mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Das hat uns eine Sprecherin der Bädergesellschaft berichtet. Besonders voll war es auch an diesem sonnigen Wochenende. Alleine 4500 Besucher haben im Löricker Freibad geplanscht;  im Benrather Freibad und dem Rheinbad an der Area waren es jeweils rund 3500. Da das Wetter auch in dieser Woche sommerlich bleiben soll, rechnet die Bädergesellschaft täglich mit bis zu 2000 Gästen in den städtischen Freibädern. Baden und Entspannen können die Düsseldorfer auch weiter in den beiden Bädern am Unterbacher See, sowie im privaten Freibad „Flossen weg“ in Kaiserswerth.