Jute statt Plastik: Düsseldorfer nutzen weniger Plastiktüten, sagt der Einzelhandel

Immer weniger Düsseldorfer tragen ihren Einkauf in Plastiktüten nach Hause. Das hat eine Sprecherin des Einzelhandelsverbandes bestätigt. Hintergrund: Seit Ende April 2016 können Läden Geld für Plastiktüten verlangen. Seitdem habe sich in der Stadt einiges geändert, so die Sprecherin weiter. Viele Händler würden mitmachen und die Plastiktüten für 15 bis 20 Cent anbieten. Einige Händler verzichten mittlerweile sogar ganz auf Plastiktüten. Aber auch die Düsseldorfer denken um. Immer mehr kommen mit eigenem Beutel in die Läden.

 

Antenne Düsseldorf hat in der Innenstadt Jute-Beutel verteilt:

Seit mehr als einem halben Jahr müssen wir beim Einkaufen für Plastiktüten rund 15 Cent bezahlen. Hat das Ihr Verhalten verändert? Denken Sie jetzt regelmäßiger an den Jutebeutel?

Posted by Antenne Düsseldorf on Donnerstag, 5. Januar 2017