Hauptbahnhof: U-Bahnen fahren wieder durch alle Röhren

Wer heute (19. Mai 2017) mit der U-Bahn zur Arbeit fährt, kann es etwas entspannter angehen lassen. Die Störung am Hauptbahnhof ist behoben, die Bahnen fahren wieder über zwei Gleise Richtung Norden. Seit Mittwoch Früh war ein Bahnsteig gesperrt gewesen, nachdem ein Bagger die Tunneldecke beschädigt hatte. Die Bahnen stauten sich vor der U-Bahnstation. Die Stadt ließ das Loch provisorisch verschließen. Seit gestern Nachmittag läuft der Verkehr wieder reibungslos. Allerdings muss das Gleis bald wieder gesperrt werden, um den Schaden richtig zu reparieren. Die Stadt erstellt jetzt ein Sanierungskonzept.