Fortuna-Trainingslager: Testspiel gegen St. Pauli ist abgesagt worden

Nach der Absage eines Testspiels im Trainingslager in Maria Alm sind die Verantwortlichen der Fortuna sauer. Und auch 200 Fortuna-Fans, die ihr Team nach Österreich begleiten, sind enttäuscht. Eigentlich sollte das Team gestern (16. Juli 2017) gegen St. Pauli spielen; wegen Sicherheitsbedenken wurde die Partie aber abgesagt. „Ich finde das Verhalten der Behörden ziemlich albern“, so wird Fortunas Vorstandsvorsitzender Robert Schäfer im „Express“ zitiert.