Fortuna beendet Trainingslager mit 1:1 gegen Hibernians

Das Fortuna-Trainingslager auf Malta ist quasi beendet. Heute Abend (10. Januar) ist noch ein Testspiel gegen den elfmaligen maltesischen Meister Hibernians zu Ende gegangen – Ergebnis: 1:1. Den Fortuna-Treffer köpfte Rouwen Hennings. Morgen fliegt die Mannschaft zurück nach Düsseldorf. Am Samstag (14. Januar) darf sie sich dann gegen Bayern München beweisen: Der Telekom-Cup hier bei uns in der Esprit-Arena ist das Highlight der Winter-Vorbereitung. Start der Rückrunde der 2. Liga ist dann Ende des Monats (Freitag, 27. Januar) gegen Sandhausen.

X