Ellerstraße bleibt bis 10 Uhr (teilweise) eine Einbahnstraße

Die Ellerstraße bleibt noch bis 10 Uhr (17. Februar 2017) teilweise eine Einbahnstraße – und zwar zwischen Kirch- und Kölner Straße. Das betrifft Autofahrer, die von der Kruppstraße über die Ellerstraße zur Kölner Straße wollen. In diesem Bereich hatte es am Montag einen Wasserrohrbruch gegeben. Und die Reparaturarbeiten waren offenbar etwas aufwändiger, als zunächst geplant. Bei dem Rohrbruch ist ein Schaden von rund 100000 € entstanden.

X