Fünf für Samu Haber

Fünf Gegenstände. Fünf Antworten.

Wir haben Samu Haber in diesem Video-Interview keine Fragen gestellt, sondern einfach fünf Dinge in die Hand gegeben, zu denen er eine persönliche Geschichte erzählt.

Der finnische Songwriter, Gitarrist und Frontmann der Band Sunrise Avenue ist den meisten derzeit eher als Juror der Musik-Show „The Voice of Germany“ bekannt. Seine Band besteht allerdings schon seit 1992. 1998 zog er nach Spanien, kehrte aber nach einigen Jahren nach Finnland zurück, da seine Band in Spanien keinen Erfolg hatte. 2006 gelang der Band mit dem Album „On the way to wonderland“ der internationale Durchbruch.

Samu Haber hat uns im Studio besucht und sich unserem ganz besonderen Interview gestellt. Dabei erzählt er uns, welche Karriere er eingeschlagen hätte, wäre er kein erfolgreicher Sänger geworden und was es mit Superman auf sich hat. Und das, obwohl wir ihnen nicht eine Frage gestellt haben.

Stattdessen haben wir den beiden fünf Gegenstände gegeben, zu denen er etwas Persönliches erzählen soll. Fünf für, das Interview ohne Fragen. Fünf Gegenstände, fünf Geschichten: Fünf für Samu Haber.

 

Zur offiziellen Hompage Sunrise Avenue

Zur ‚Fünf für‘-Übersichtsseite