Fünf für Mark Foster

Fünf Gegenstände. Fünf Antworten.

Mark Forster (Bildquelle: Radio NRW)

Fünf für, das Interview ohne Fragen. Fünf Gegenstände, fünf Geschichten: Fünf für Mark Forster.

Mark Forster hat uns im Studio besucht und sich unserem ganz besonderen Interview gestellt. Wir haben ihm fünf Gegenstände gegeben, zu denen er etwas persönliches erzählen sollte. Dabei hat er uns unter anderem verraten, wie er Vize-Tischtenniskreismeister im Doppel der F-Jugend geworden ist, was sein Lieblingsessen als Kind war und warum er den Jakobsweg in Sandalen gelaufen ist.

Zur offiziellen Homepage von Mark Forster

Zur ‚Fünf für‘-Übersichtsseite

X