Fünf für Frida Gold

Fünf Gegenstände. Fünf Antworten.

Wir haben Frida Gold Sängerin Alina Süggeler und Bassist Andreas Weizel in diesem Video-Interview keine Fragen gestellt, sondern einfach fünf Dinge in die Hand gegeben, zu denen sie eine persönliche Geschichte erzählen.

Frida Gold erobern seit 2007 von Hattingen aus die deutsche Musikszene. Die Band um Sängerin Alina Süggeler tourte schon kurz nach ihrer Gründung mit Axel Bosse auf dessen Taxi-Tour. Nach einem Song von Bosse gab sich die Band auch ihren ersten Namen „Frida“. Später kam dann noch Gold dazu. Die Band erklärte in einem Interview: „Gold ist wertig, warm, strahlend, nicht kopierbar und rein“. Musikalisch ist die Gruppe gerade mit ihrem aktuellen Song „Liebe ist meine Religion“ erfolgreich. Sie spielten aber auch schon neben Mando Diao und im Vorprogramm von Revolverheld. Vor allem die Teilnahme am Bundesvision Song Contest 2011 machte die Gruppe bekannt.

Zur offiziellen Homepage von Frida Gold

Zur ‚Fünf für‘-Übersichtsseite